Nachrichten

Outsourcing erfolgreich zurückgedreht

Outsourcing erfolgreich zurückgedreht

Paketumschlag bei DPD Jürgen Seidel Paketumschlag bei DPD

30.10.2014 +++ Für diesen Erfolg erhielten die Betriebsräte von DPD GeoPost Duisburg einen Preis.

Der „Deutsche Betriebsräte-Preis“, eine Initiative der Zeitschrift „ Arbeitsrecht im Betrieb“, wird jährlich vergeben. Er würdigt engagierte Betriebsräte und macht ihr wichtiges Engagement öffentlich. Den Publikumspreis erhielten In diesem Jahr die ver.di-Betriebsräte der DPD GeoPost GmbH in Duisburg für ihren erfolgreichen Kampf gegen Outsourcing.

Die Geschichte: DPD gliederte im Depot Duisburg 2008 eine Kernaufgabe des Unternehmens, den Paketumschlag, aus. Ein nicht tarifgebundenes Unternehmen, die Ergo Logistics GmbH, übernahm das Geschäft. Den Beschäftigten, die dem Betriebsübergang widersprachen, wurde gekündigt. Der Widerstand gegen das Outsourcing formierte sich, Mahnwachen wurden gehalten, Demonstrationen fanden statt. Durch den Kampf entwickelte sich eine starke Gemeinschaft. Die Gründung des Betriebsrates bei Ergo Logistics und die Organisation der Mehrheit der Beschäftigten in ver.di waren dann das Fundament, um vom Unternehmen einen Anerkennungstarifvertrag an die Flächentarifverträge für Speditionen und Logistik in Nordrhein-Westfalen zu fordern. Auch half die Ankündigung von Warnstreiks. Ergo Logistics trat in den Arbeitgeberverband ein. Mit der Tarifbindung galten die Arbeits- und Einkommensbedingungen wie beim DPD.

Was blieb, war die unbefriedigende Situation, dass Ergo Logistics nur begrenzt Handlungsspielraum besaß, da die Vorgaben vom DPD kamen. Sie umzusetzen gelang kaum. Zudem war durch die erkämpfte Tarifbindung bei Ergo Logistics die Einsparung durch die geringeren Personalkosten für DPD futsch. Das führte dazu, dass sich im Jahr 2012 DPD entschloss, die Beschäftigten wieder aufzunehmen. Der vier Jahre währende Kampf der Kolleginnen und Kollegen ging erfolgreich zu Ende. Und er macht Mut – weit über DPD und Duisburg hinaus. Dafür gab es von der Jury diesen Preis.