Nachrichten

Tarifvertrag bei Federal Express Europe Inc.

Tarifvertrag bei Federal Express Europe Inc.

19.8.2015 +++  In der dritten Verhandlungsrunde über einen Entgelttarifvertrag wurde ein Verhandlungsergebnis für die Beschäftigten der Federal Express Europe Inc. erzielt.

Die Beschäftigten bei Federal Express Europe Inc. erhalten zum 1. September dieses Jahres linear 2,6 Prozent mehr Entgelt. In einem zweiten Schritt steigen ihre Entgelte zum 1. September nächsten Jahres linear um erneut 2,6 Prozent. Individuell sind beide Erhöhungsbeträge begrenzt auf jeweils 2,6 Prozent des Gehaltsbandes, in das der Beschäftigte eingruppiert ist.

Die bei der FedEx Europe Inc. vorgesehene Aufteilung einer Entgelterhöhung in einen linearen Teil, das sind 60 Prozent der Entgelterhöhung, und einen leistungsabhängigen Teil, das sind 40 Prozent der Entgelterhöhung, kommt nicht zur Anwendung. Die Beschäftigten partizipieren unabhängig von einer Leistungsbeurteilung in vollem Umfang von den prozentualen Erhöhungsschritten. Die Tabellenwerte für eine Vergütungserhöhung auf der Grundlage einer Leistungsbeurteilung bleiben während der Laufzeit des Tarifvertrages auf Null gesetzt.

Die Laufzeit des Tarifvertrages beträgt 20 Monate. Damit ist der Tarifvertrag erstmals zum 31. März 2017 kündbar.