Nachrichten

Erstmalig Aufsichtsratswahlen bei DHL Hub Leipzig

Erstmalig Aufsichtsratswahlen bei DHL Hub Leipzig

23.10.2012 +++ Vom 15. bis 17. Oktober 2012 fanden erstmalig Aufsichtsratswahlen bei der DHL Hub Leipzig GmbH statt.

Der Aufsichtsrat besteht aus zwölf Mitgliedern. Die Hälfte davon bestellt der Anteilseigner, die andere die Arbeitnehmer. Für die betrieblichen Arbeitnehmervertreter errang ver.di zwei der drei Sitze. Gewählt wurden Dieter Pleyer, Betriebsratsvorsitzender (BR) DHL Hub Leipzig GmbH und Katja Kennecke, BR. Die Stimmen als gewerkschaftliche Arbeitnehmervertreter erhielten Stephan Teuscher, Bereichsleiter Tarif-, Beamten- und Sozialpolitik ver.di-Bundesfachbereich und Andreas Wiedemann, Leiter Fachbereich Postdienste, Speditionen und Logistik ver.di-Landesbezirk Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Für die leitenden Angestellten wurde Toby Bornand gewählt.