Branche

Europäische Gewerkschaften entwickeln gemeinsame Strategie

Europäische Gewerkschaften entwickeln gemeinsame Strategie

LKW picjumbo.com

Ende Oktober 2021 trafen sich unter dem Motto #Fight4FairLogistics Vertreter*innen der europäischen Gewerkschaften aus dem Bereich Straßentransport in Brüssel. Zu diesem Treffen hatte die Europäische Transportarbeiter Föderation (ETF) eingeladen. Neben Erfahrungsberichten aus der Branche tauschten sich die Kolleg*innen über unterschiedliche Herangehensweisen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten im Logistikbereich aus. Das Ziel in den nächsten Monaten ist die Entwicklung einer europäischen Strategie, um ausbeuterische Geschäftsmodelle anzugehen und bessere Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten durchzusetzen.