Branche

Urteil zu Tätigkeitsjahren DHL Delivery

Urteil zu Tätigkeitsjahren DHL Delivery: Deutsche Post AG legt Revision ein

Das Bundesarbeitsgericht hat mitgeteilt, dass die Deutsche Post AG (DP AG) am 7. Juni 2021 gegen die drei Entscheidungen des Landesarbeitsgerichts Mecklenburg-Vorpommern zur Anerkennung von Tätigkeitsjahren bei der DP AG, Revision eingelegt hat. Deshalb wird nun das Bundesarbeitsgericht über die Anerkennung von Tätigkeitsjahren der DP AG bei Rückkehrer*innen aus der DHL Delivery entscheiden.

Das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern hatte am 20. Mai 2021 in drei Fällen entschieden, dass bereits erbrachte Tätigkeitsjahre als Paketzusteller*in bei der DP AG nach Rückkehr aus der DHL Delivery zur DP AG im Juli 2019 bei der Eingruppierung zu berücksichtigen sind. Die Urteilsbegründung wurde den Parteien am 2. Juni 2021 zugestellt. Verhandlungstermine sind durch das Bundesarbeitsgericht noch nicht festgelegt.