Tarif

Mehr Geld im Portemonnaie: Ausgabe 2/2020

Mehr Geld im Portemonnaie: Ausgabe 2/2020

Die Beschäftigten der CSG Technischer Service GmbH erhalten ab 1. Mai 2020 eine Erhöhung der Monatsgrundentgelttabellen und der Richtgröße zur Ermittlung des -variablen Entgelts von 2,4 Prozent. Ein weiterer Erhöhungsschritt in Höhe von 2,6 Prozent erfolgt zum 1. Juni 2021. Ebenfalls zum 1. Mai 2020 werden die Vergütungen der Auszubildenden und der dual Studierenden um 2,4 Prozent und zum 1. Juni 2021 um 2,6 Prozent erhöht. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit bis zum 31. August 2021.

Für die Beschäftigten der DP IT Services GmbH werden zum 1. Juni 2020 die Entgelttabellen um 2,1 Prozent erhöht. Einen weiteren Erhöhungsschritt gibt es dann zum 1. August 2021. Dort werden die Entgelte um 2,9 Prozent erhöht. Der Tarifvertrag aus dem Frühjahr 2019 läuft noch bis zum 31. August 2021.