Tarif

Mehr Geld im Portemonnaie: Ausgabe 7/2020

Mehr Geld im Portemonnaie: Ausgabe 7/2020

Die Beschäftigten der DHL Home Delivery GmbH und der DHL 2-Mann-Handling GmbH erhalten zum 1. November 2020 eine lineare Erhöhung ihrer Entgelte um 2,5 Prozent. Einen weiteren Erhöhungsschritt aus der Tarifrunde zum Anfang dieses Jahres gibt es am 1. Dezember 2021 in Höhe von 2,5 Prozent. Der Tarifvertrag ist zum 31. Mai 2022 kündbar.

Im Tarifbereich Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen werden im Logistikbereich jeweils die aus den Verhandlungen erzielten Erhöhungen in den Logistiktarifverträgen umgesetzt. So erfolgt in allen drei Bundesländern eine Erhöhung von 2,7 Prozent zum 1. November 2020. Der Tarifvertrag läuft noch bis zum 31. August 2021.

Die Beschäftigten in Schleswig-Holstein erhalten zum 1. Dezember 2020 den zweiten Erhöhungsschritt im Stundenentgelt von 0,35 Euro. Diese Erhöhung gab es bereits zum 1. Dezember 2019. Der Tarifvertrag läuft noch bis zum 31. August 2021.