Tarif

Tarifforderung bei der DHL 2-Mann-Handling GmbH

Tarifforderung bei der DHL 2-Mann-Handling GmbH

Die ver.di-Konzerntarifkommission hat die Forderung für die am 10. August 2022 beginnende Tarifrunde beschlossen.

 
Die ver.di-Mitglieder fordern:

  • Die Einkommen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie der Auszubildenden werden zum 1. September 2022 um einen Festbetrag von 75 Euro monatlich und danach ab 1. September 2022 um 8 Prozent linear erhöht.
  • Laufzeit 12 Monate.

Der Konzern DP DHL ist wirtschaftlich sehr erfolgreich und hat für das Jahr 2021 und das erste Halbjahr 2022 Rekordergebnisse veröffentlicht.


Mitmachen!


Gute Tarifverträge fallen nicht vom Himmel. Deshalb treten wir gemeinsam für unsere Forderungen ein: Im Betrieb, auf der Straße und in den Sozialen Medien. So können wir unseren Forderungen den nötigen (Nach-)Druck verleihen! Mach auch Du mit bei unserer Tarifbewegung!

Für eine finanzielle Aufwertung unserer Arbeit!